Wie ist es euch mit der Kfz-Steuer für euren PU ergangen

Umfragen
Benutzeravatar
HZJ
Beiträge: 224
Registriert: 31. Januar 2015, 22:12
Postleitzahl: 45134
Land: Deutschland
Vorname: Bernhard
welche Wohnkabine: Four Wheel
Basisfahrzeug: Navara D401
Wohnort: Fahrverbotszone Ruhrgebiet

Re: Wie ist es euch mit der Kfz-Steuer für euren PU ergangen

Beitrag von HZJ » 30. April 2016, 17:54

@Lio
Wenn der Sprinter kein Bus mit voller Bestuhlung ist, sollte es sich bei privater Nutzung einrichten lassen, dass er nach Gewicht oder zumindest als Womo besteuert wird, wenn er einigermaßen so eingerichtet ist. Teuer sind viele Versicherungen für Kleintransporter, da muss man etwas suchen oder den Tipps in den Foren bezüglich Wohnmobilversicherung folgen, um preisgünstige Anbieter zu finden.

Bernhard
I don't like mondays

Antworten