Wildcat Makise (Batwin) montieren

Wohnkabinen Talk
Antworten
schmidl4x4
Beiträge: 2
Registriert: 2. Juli 2019, 08:52
Postleitzahl: 6600
Land: Oesterreich
Vorname: Rainer
welche Wohnkabine: Four Wheel Wildcat
Basisfahrzeug: Toyota Hilux 3.0

Wildcat Makise (Batwin) montieren

Beitrag von schmidl4x4 » 2. Juli 2019, 09:00

Hallo,

ich möchte auf meiner Four Wheel Wildcat auf der rechten Seite eine Markise montieren.
Markise ist die neue Batwing 270° (ehem. Foxwing)
hat das schon jemand gemacht oder hat jemand Tips für mich, gibt es da besondere Haltepunkte oder wo ist die Kabine am stabilsten?

Danke für die Infos
Grüße aus Tirol
Rainer

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 593
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Wildcat Makise (Batwin) montieren

Beitrag von lio » 2. Juli 2019, 23:20

Ich habe keine Ahnung, unser Sonnenschutz Schieben wir am Auto jedes mal in die Kederschiene ein. Das ist also nicht das was ihr wollt.
Es müüste aber einige hier geben die sich damit auskennen.
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Benutzeravatar
Power-Valve
Beiträge: 82
Registriert: 15. Januar 2017, 13:42
Postleitzahl: 30459
Land: Deutschland
Vorname: Uwe
welche Wohnkabine: alte Nordstar
Basisfahrzeug: Dodge RAM 1500
Wohnort: Hannover

Re: Wildcat Makise (Batwin) montieren

Beitrag von Power-Valve » 5. Juli 2019, 10:57

Die Wildcat hat doch nen Alurahmen, oder? Also waere es "am Rand" am stabilsten.

LG
Uwe

Antworten