Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Sonstiges zur Reiseplanung
Benutzeravatar
lio
Beiträge: 595
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von lio » 10. Februar 2019, 13:50

So wie du das Bei google machst, mache ich es auch. ich hatte es nur bisher immer in eine Open Streetmap eingetragen denn die ist offline auch zu sehen. In Schweden hatten wir oft Schwierigkeiten mit dem Handy einen Empfang zu haben, deshalb habe ich meist ein Garmin Origon Gerät dabei. Zum Planen Verwende ich BaceCamp. Vermutlich ist aber Google besser. Denn bei Bacecamp kannst du nur immer eine gelanden Karte Öffnen. Jetzt für die Ostseeumrundung habe ich Glück,da gibt es eine Karte, aber damals nach Spanien, da gab es nur Karten für Frankreich und dann wieder eine neue für Spanien.
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 595
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von lio » 10. Februar 2019, 23:19

Für Litauen habe ich meine Marken gesetzt.
UNESCO Biosphärenreservats Žuvintas
Freilichtmuseum Kaunas Rumsiskes
Kloster Pažaislis
Schloss Kaunas
Rombinus, Litauens heiliger Berg
Ventes Ragas - Windenburger Eck
Zemaitija Nationalpark-Plokstine
Siauliai-Berg der Kreuze- Der Berg der Kreuze
Was wir uns davon ausehen werden wir sehen wenn wir vor Ort sind.
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 595
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von lio » 27. Februar 2019, 20:20

Leider bin ich nicht so ganz versiert mit dem Handy, deshalb freue ich mich immer wenn ich etwas nützliches neues lerne. Unser Besuch hat mir jetzt gezeigt, dass man im Ausland mit der Google Translator App ganz einfach Schilder übersetzen kann. Wenn etwas in Englisch steht, braucht man die Kamera des Handys nur über die Schrift zu halten und es wird sofort übersetzt. Bei nicht so verbreiteten Sprachen, da fotografiert man den Text und dann wird dieser übersetzt. banane0
Gibt es vielleicht auch eine App, mit der man die Sehenswürdigkeiten sehen kann. Ich würde gerne unterwegs wenn wir lust zum Anhalten haben auf einer App vielleicht sehen was es dort vor Ort oder in der Umgebung zu sehen gibt.
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 595
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von lio » 11. März 2019, 16:01

Ich habe mir erst einmal "Place Near Me" herunter geladen und hier zu hause ausprobiert. Die App zeigt Sehenswürdigkeiten im Umkreis von 24 km an. (Schade, denn ich denke 100km wäre ganz nett. dann könnte man abends schauen was man am nächsten Tag machen will. ) Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten werden hier das spricht für die App, allerdings ist die Navigation nicht die Beste. Sie schickt einen Umwege und nicht unbedingt auf den Hauptparkplatz. Leider funktioniert die App auch nur online und ich weiß von Schweden wir oft man da keinen Empfang hat.
Mir wurde die Here App für den Offline Modus empfohlen und TripAdvisor empfohlen. Ich weiß ob man die App von TripAdvisor auch offline benutzen kann. Hat jemand von euch einer diesen beiden Apps?
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 595
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von lio » 31. Juli 2019, 13:43

Ihr werdet euch wundern, dass ich so lange nichts mehr geschrieben habe, aber es ist jetzt leider klar, wir können dieses Jahr nicht um die Ostsee fahren, da einer unserer Hunde so erkrankt ist, dass wir ihn nicht mitnehmen können. dash1 :evil:
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Antworten