Überrollbügel und Wohnkabine

Wohnkabinen Talk
Benutzeravatar
Fangorn
Beiträge: 79
Registriert: Do 5. Feb 2015, 16:02
Country: Germany
Vorname: Ulf
welche Wohnkabine: Tischer 200 Box
Basisfahrzeug: Navara V6

Re: Überrollbügel und Wohnkabine

Beitrag von Fangorn » Fr 13. Apr 2018, 08:44

AAAAHA
So macht das Sinn danke_ATDE.gif

Aber wenn ich das richtig verstehe muss du die jedesmal erst einsetzen. Oder kannst du die dran lassen?

Gruß Ulf
Navara V6 mit Tischer 200 Box

Benutzeravatar
Alterschwede63
Beiträge: 7
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:22
Postcode: 82140
Country: Germany
Vorname: Martin
welche Wohnkabine: Nordstar Eco200
Basisfahrzeug: Ford Ranger

Re: Überrollbügel und Wohnkabine

Beitrag von Alterschwede63 » Fr 13. Apr 2018, 13:15

Hallo Volker,
man kann auch die Befestigung an die Bordwand montieren, dann die lange Profile der Leiter um 180° gedreht montieren, dann kann man die Leiter auch hochklappen.
Gruß Martin
Dateianhänge
Leiter_Pickup.jpg

Antworten