Überrollbügel und Wohnkabine

Wohnkabinen Talk
Benutzeravatar
Fangorn
Beiträge: 83
Registriert: 5. Februar 2015, 16:02
Land: Deutschland
Vorname: Ulf
welche Wohnkabine: Tischer 200 Box
Basisfahrzeug: Navara V6

Re: Überrollbügel und Wohnkabine

Beitrag von Fangorn » 13. April 2018, 09:44

AAAAHA
So macht das Sinn danke_ATDE.gif

Aber wenn ich das richtig verstehe muss du die jedesmal erst einsetzen. Oder kannst du die dran lassen?

Gruß Ulf
RAM 1500 Quad Cab mit Tischer 200 Box

Benutzeravatar
Alterschwede63
Beiträge: 8
Registriert: 2. Februar 2015, 20:22
Postleitzahl: 82140
Land: Deutschland
Vorname: Martin
welche Wohnkabine: Nordstar Eco200
Basisfahrzeug: Ford Ranger

Re: Überrollbügel und Wohnkabine

Beitrag von Alterschwede63 » 13. April 2018, 14:15

Hallo Volker,
man kann auch die Befestigung an die Bordwand montieren, dann die lange Profile der Leiter um 180° gedreht montieren, dann kann man die Leiter auch hochklappen.
Gruß Martin
Dateianhänge
Leiter_Pickup.jpg

Antworten