Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Sonstiges zur Reiseplanung
Benutzeravatar
lio
Beiträge: 588
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von lio » 27. Januar 2019, 21:53

Ja stimmt, die hatte ich mir auch aufgeschrieben. Wenn ich das richtig übersehe, werden die Schiffe dort an verschiedenen Stellen über Land gezogen. Also zwei Stellen habe ich im Internet gefunden.
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 588
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von lio » 28. Januar 2019, 19:43

Ich habe gerade gelesen Wolinzki Park kann ich streichen, denn dort darf man keine Hunde mit hereinnehmen.
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 588
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von lio » 28. Januar 2019, 22:32

Pick-up Camper hat geschrieben:
27. Januar 2019, 19:45
Wir waren noch am Oberländischen Kanal, mit den Schleusen über geneigte Ebenen. Liegt quasi auf dem Weg ;-)
Habt ihr eine Schiffsfahrt über die Hebewerke mitgemacht?
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Benutzeravatar
Pick-up Camper
Beiträge: 27
Registriert: 9. Dezember 2018, 07:06
Land: Deutschland
Vorname: Sebastian
welche Wohnkabine: Nordstar Eco 180
Basisfahrzeug: VW Amarok
Kontaktdaten:

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von Pick-up Camper » 29. Januar 2019, 10:19

Nein, wir haben nur von Land aus geschaut wie ein Schiff über die Schräge gezogen wurde.
facebook.com/pickupcamperunterwegs

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 588
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von lio » 30. Januar 2019, 20:27

Wie sieht es mit Litauen aus, einfach gerade durch fahren um etwas Zeit zu sparen oder lohnt sich die Litauische Küste?
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Benutzeravatar
Pick-up Camper
Beiträge: 27
Registriert: 9. Dezember 2018, 07:06
Land: Deutschland
Vorname: Sebastian
welche Wohnkabine: Nordstar Eco 180
Basisfahrzeug: VW Amarok
Kontaktdaten:

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von Pick-up Camper » 31. Januar 2019, 13:54

Das komplette Baltikum war für uns so, dass wir dort noch einmal hinfahren wollen. "Lohnen" kann sich sowohl die Küste, als auch das Hinterland ;-)
facebook.com/pickupcamperunterwegs

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 588
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von lio » 31. Januar 2019, 15:27

Sebastian, ihr hattet doch einen Weithalstonne um die Wäsche zu waschen. Da wir einen Anhänger mitnehmen werden, und der bestimmt schön über Polens tollen Straßen holpert wollen wir uns auch eine Tonne anschaffen. Weißt du zufällig noch wie groß eure Tonne war? Ich bin mir so unsicher in welcher größe ich die Tonne kaufen soll.
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Benutzeravatar
Pick-up Camper
Beiträge: 27
Registriert: 9. Dezember 2018, 07:06
Land: Deutschland
Vorname: Sebastian
welche Wohnkabine: Nordstar Eco 180
Basisfahrzeug: VW Amarok
Kontaktdaten:

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von Pick-up Camper » 31. Januar 2019, 16:37

Warte mal noch einen Tag ab, dann siehst du die Tonne im Bericht. :mrgreen:
facebook.com/pickupcamperunterwegs

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 588
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von lio » 31. Januar 2019, 16:52

Gesehen hatte ich die schon mal auf einem Bild, dass ich von dir oder deiner Frau als PN bekommen habe.
Ich wohne in Schleswig Holstein auf dem Land und deshalb muss ich mir so etwas im Internet bestellen. Von daher wäre eine Lieterangabe für mich hilfreich.
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 588
Registriert: 31. Januar 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Reiseplanungl einmal um die Ostsee

Beitrag von lio » 31. Januar 2019, 17:01

CDanke ich habe gerade drüben im anderen Forum in deinem Reisebericht gelesen , dass es eine 20 l Tonne ist. banane0
Liebe Grüße
Lioba hallo-kappe.gif

Antworten