Bild- Reisebericht quer durch Frankreich bis nach Lerma

Alles über eure Reiseberichte mit Wohnkabinen
Benutzeravatar
lio
Beiträge: 469
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 14:01
Postcode: 24848
Country: Germany
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Bild- Reisebericht quer durch Frankreich bis nach Lerma

Beitrag von lio » So 11. Mär 2018, 16:36

Schön, wenn euch meine Bilder gefallen haben.
Ich habe die Bilder von unserer Reise in mehreren Foren dinge stellt. Leider haben nicht alle Foren eine andere Bildgrößen. So musste ich jedes Bild in verschiedenen Größen bearbeiten. Im Winter ist in diesem Forum und auch in anderen Foren nicht so viel los und ich dachte, ich fülle ein bisschen das Winterloch mit dem Bericht.

Benutzeravatar
manfred65
Beiträge: 713
Registriert: So 1. Feb 2015, 18:19
Postcode: 86473
Country: Germany
Vorname: Manfred
welche Wohnkabine: Jayco Sportster 8ft
Basisfahrzeug: Ford F-250 7.3TD
Facebookname: Manfred Klement
Wohnort: Ziemetshausen

Re: Bild- Reisebericht quer durch Frankreich bis nach Lerma

Beitrag von manfred65 » So 11. Mär 2018, 17:35

Hi Lio,

das hast Du gut gemacht. Ein bischen Leben in der Bude kann nicht schaden.... icon_megagrin.gif

Das Foto-Problem habe ich schon durch, vor allem mit den Panoramabildchen die nichts wurden.
Von unserem USA Trip in 2017 habe ich leider kaum verwertbare Fotos, weil der zu 70% Geschäftlich bedingt war.

Danke für den Bericht. Ich habe Einiges gesehen das ich beruflich als Busfahrer schon durch hatte und Einiges das noch auf die Liste sollte.
Wir hoffen nur dass uns zukünftig auch noch Zeit für Europa bleibt.....

smileys-camping-395416
Gruß
Viola und Manfred

Ford F-250 7,3 Diesel + Jayco 8ft Popup
http://www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum/amerikanische-kanadische-kabinen/142650-jayco-popup-renovierung

Importeur für Travel Lite und Palomino
https://pickupcamper-schwaben.de/

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 469
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 14:01
Postcode: 24848
Country: Germany
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Bild- Reisebericht quer durch Frankreich bis nach Lerma

Beitrag von lio » Di 13. Mär 2018, 10:32

Hallo Manfred, wenn man Panoramabilder einstellen will, dann skaliere ich die Bilder so, dass die längste Seite nicht über 800 Pixel hat. Mein Programm berechnet die kleinere Seite dann von alleine.
Wenn du nur ganz wenige Bilder von deinen Reisen mitbringst, dann zeige sie, ich freue mich über jedes Bild. Es ist aber klar, deine Reisen in die USA jetzt eher geschäftliche. Schön wenn die Geschäfte bei euch laufen, dennoch hoffe ich, dass ihr trotz eurer Selbständigkeit noch Zeit für private Reisen auch innerhalb Europa habt.

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 469
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 14:01
Postcode: 24848
Country: Germany
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Bild- Reisebericht quer durch Frankreich bis nach Lerma

Beitrag von lio » Di 13. Mär 2018, 11:05

Wir haben den größten Teil unserer Reise auf Stellplätzen geschlafen. Gefunden habe ich die Stellplätze
https://www.campercontact.com/de/default.aspx?fromsso=1 wenn jemand unsere benutzten Stellplätze haben möchte, schicke ich sie gerne.
Es gibt viele Stellplätze, die nichts kosteten, bei denen man sogar kostenlos Wasser und Strom angeboten wurde. Beim Vorbereiten habe ich sogar gesehen, dass es auch Plätze mir freien Wi-Fi gibt.
Leider war das Wasser oft gechlort, das wir diese Wasser nur zum Abwaschen und Händewaschen benutzt haben. Selbst unser Hund mochte das gechlorte Wasser nicht trinken. Unser Trinkwasser haben wir uns lieber im Supermarkt gekauft. Für die nächsten Fahrten haben nehmen wir uns ein Wasserfilter mit. Unsere Gastgeber in Lerma haben so einen Filter und man schmeckt wirklich kein Chlor mehr.

Antworten