Mit Pickup und Wohnkabine über Vancouver Island / Kanada reisen

Alles über eure Reiseberichte mit Wohnkabinen
Antworten
Benutzeravatar
Jens Heidrich
Beiträge: 1172
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 15:34
Postleitzahl: 58285
Land: Deutschland
Vorname: Jens
welche Wohnkabine: Four-Wheel Wildcat
Basisfahrzeug: Nissan & Isuzu
Wohnort: Gevelsberg
Kontaktdaten:

Mit Pickup und Wohnkabine über Vancouver Island / Kanada reisen

Beitrag von Jens Heidrich » Mi 16. Jan 2019, 08:22

Liebes Forum,

im Mai ist es soweit: Wir fliegen nach Kanada. :-)

Mit Nadja und Johanna geht mit dem Flieger für 16 Tage nach Vancouver. Dort übernehmen wir einen gemieteten Ford F-350 Crewcab Longbed mit einer großen Adventurer Wohnkabine mit Slideout. Die Buchung des Gespanns haben wir schon im Mai 2018 über FrazerWay RV gemacht. Kosten für das Gespann für 13 Tage: Ca. 1.400,-- Euro inkl. Ausstattung und ausreichend Freikilometern.

Wirr werden über die Reise ein Videologbuch führen, das in sechs bis acht Teilen auf Youtube erscheinen soll.

Wer von Euch hat denn noch ein paar tolle Tips für Vancouver Island? Was gibt es Tolles zu sehen, oder Gutes zu essen, was nicht in den Reiseführern steht?


Lieben Gruß,

Jens
"An dem Tag, an dem Du denkst Du kannst nicht mehr besser werden, fängst Du an immer den gleichen Song zu spielen."
David Bowie

Jens Heidrich ist Generalimporteur der Marken Nordstar, Camp-Crown, Four-Wheel Campers und Camp-Lite

Benutzeravatar
lio
Beiträge: 572
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 14:01
Postleitzahl: 24848
Land: Deutschland
Vorname: Lio
welche Wohnkabine: Tischer 200HD
Basisfahrzeug: Nissan Navara D 40

Re: Mit Pickup und Wohnkabine über Vancouver Island / Kanada reisen

Beitrag von lio » Mi 16. Jan 2019, 19:15

Am liebsten würde ich mitfahren. Schön, dass du uns mit den Videos an der Fahrt teilhaben lässt.

Antworten