Suche günstige Wohnkabine für einen Land Rover Defender 130

Suche

Re: Suche günstige Wohnkabine für einen Land Rover Defender

Beitragvon manfred65 » So 21. Feb 2016, 18:33

Verfolgst Du auch die anderen Threads ?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -220-21117

Jens kennt die Kabine und ein Vorbesitzer ist auch hier.... fragen kostet nichts
Gruß
Viola und Manfred

Ford F-250 7,3 Diesel + Jayco 8ft Popup
http://www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum/amerikanische-kanadische-kabinen/142650-jayco-popup-renovierung

Importeur für Travel Lite und Palomino
https://pickupcamper-schwaben.de/
Benutzeravatar
manfred65
 
Beiträge: 701
Registriert: So 1. Feb 2015, 18:19
Wohnort: Ziemetshausen
Postcode: 86473
Country: Germany
Vorname: Manfred
welche Wohnkabine: Jayco Sportster 8ft
Basisfahrzeug: Ford F-250 7.3TD
Facebookname: Manfred Klement

Advertisement

Re: Suche günstige Wohnkabine für einen Land Rover Defender

Beitragvon Jenluca » So 21. Feb 2016, 19:08

Wo kann man denn noch Wohnkabinen suchen?

Ja danke, ich habe den Verkäufer mal angeschrieben zwecks Maße und noch mehr Fotos.
Der Preis ist natürlich verlockend.
Jenluca
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 4. Feb 2016, 20:49
Wohnort: Woldegk
Country: Germany
Basisfahrzeug: Land Rover Defender

Re: Suche günstige Wohnkabine für einen Land Rover Defender

Beitragvon manfred65 » So 21. Feb 2016, 19:15

Schreib mal Jens Heidrich und Daniela "Bobby268" wegen der Kabine an. Daniela hat glaube ich noch eine Dokumentation was sie damals alles erneuert haben.
Die Kabine hatten sie wie ich meine teilrenoviert.


ebay-mobile-etc/alte-six-pac-verkaufen-t569.html
Gruß
Viola und Manfred

Ford F-250 7,3 Diesel + Jayco 8ft Popup
http://www.wohnkabinen-forum.de/index.php/forum/amerikanische-kanadische-kabinen/142650-jayco-popup-renovierung

Importeur für Travel Lite und Palomino
https://pickupcamper-schwaben.de/
Benutzeravatar
manfred65
 
Beiträge: 701
Registriert: So 1. Feb 2015, 18:19
Wohnort: Ziemetshausen
Postcode: 86473
Country: Germany
Vorname: Manfred
welche Wohnkabine: Jayco Sportster 8ft
Basisfahrzeug: Ford F-250 7.3TD
Facebookname: Manfred Klement

Re: Suche günstige Wohnkabine für einen Land Rover Defender

Beitragvon Bobby268 » So 21. Feb 2016, 19:15

Teilrenoviert ist gut icon_megagrin.gif

Wenn Du mehr wissen willst, zumindest bis zu unserem Verkauf in 2012 kann ich Dir viel über den Zustand schreiben.

Bodenlänge ist 216cm, der Alkoven hat ca. 130cm. Kabinenbreite ist außen knapp unter 200cm (Innenmaß ca. 193), Innenhöhe ca. 185cm. Wir haben kurzerhand ein Längsschläferbett daraus gebaut, da die platzmäßig komfortabler war.

Heizung war keine drin.
Ranger Extra Cab mit T5-Pritsche und Camp Compact
Benutzeravatar
Bobby268
 
Beiträge: 167
Registriert: So 1. Feb 2015, 09:01
Wohnort: WIZ
Postcode: 37213
Country: Germany
Vorname: Daniela
welche Wohnkabine: Camp Compact
Basisfahrzeug: Ford Ranger

Re: Suche günstige Wohnkabine für einen Land Rover Defender

Beitragvon ran-muc » So 21. Feb 2016, 19:20

Benutzeravatar
ran-muc
 
Beiträge: 363
Images: 0
Registriert: So 1. Feb 2015, 16:14
Wohnort: Pasing bei München
Postcode: 81241
Country: Germany
Vorname: Rudi
welche Wohnkabine: Bimobil
Basisfahrzeug: Isuzu DMax

Re: Suche günstige Wohnkabine für einen Land Rover Defender

Beitragvon Jenluca » So 21. Feb 2016, 19:25

Vielen Dank für die Infos.

Wir haben so viele Fragen:

wie ist die Höhe zwischen Ladefläche und Alkoven? Wir bräuchten 120cm.

Die Breite zwischen den Radkästen wäre noch interessant.


Die Ladefläche vom Defender ist 172cm lang.

Hast du evtl. noch Fotos von Innen?

Danke schon mal vorab.

LG
Jenluca
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 4. Feb 2016, 20:49
Wohnort: Woldegk
Country: Germany
Basisfahrzeug: Land Rover Defender

Re: Suche günstige Wohnkabine für einen Land Rover Defender

Beitragvon Bobby268 » So 21. Feb 2016, 19:35

Höhe bis zum Alkoven müsste etwas über einem Meter sein. Ich messe morgen nach, wie hoch aktuell der Abstand Pritsche-Dach ist, dann kann ich es besser einschätzen. Irgendwo hatte ich die Maße, aber nach zwei Umzügen finde ich vieles nicht mehr :oops:
Unterbauen wirst Du vermutlich bei so gut wie allen üblichen Kabinen müssen.

Zwischen den Radkästen sind es ca. 95cm, etwas weniger als die neueren danach hatten.

Fotos von innen habe ich reichlich, allerdings auf einer anderen Festplatte. Ich kann sie raussuchen, wird aber erst morgen Nachmittag/Abend etwas werden. Zum Hochladen bzw. Verschicken muss ich sie verkleinern, da unser Internet extrem langsam ist.
Ranger Extra Cab mit T5-Pritsche und Camp Compact
Benutzeravatar
Bobby268
 
Beiträge: 167
Registriert: So 1. Feb 2015, 09:01
Wohnort: WIZ
Postcode: 37213
Country: Germany
Vorname: Daniela
welche Wohnkabine: Camp Compact
Basisfahrzeug: Ford Ranger

Re: Suche günstige Wohnkabine für einen Land Rover Defender

Beitragvon Jenluca » So 21. Feb 2016, 19:40

Okay danke, das würde dann ja erstmal passen.

Ich habe den Verkäufer ja angeschrieben zwecks Fotos schicken.
Ich weiß nicht, wann er das macht oder ob die Kabine dann schon weg ist. Das geht ja zurzeit immer schnell. Aber wir warten mal ab.
Jenluca
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 4. Feb 2016, 20:49
Wohnort: Woldegk
Country: Germany
Basisfahrzeug: Land Rover Defender

Re: Suche günstige Wohnkabine für einen Land Rover Defender

Beitragvon ran-muc » So 21. Feb 2016, 19:51

beide sind für jap. PU

die unten verlinkte passt nie auf eine 172 cm LF
die obere evtl. , mußt unterlegen um übers Dach zu kommen ( Höhe Boden zum Alkoven dürfte um die 100 cm sein )

Bodenbreite vermutlich 100cm

mehr Info als die verlinkte Seite hab ich auch nicht

Gruß Rudi
Benutzeravatar
ran-muc
 
Beiträge: 363
Images: 0
Registriert: So 1. Feb 2015, 16:14
Wohnort: Pasing bei München
Postcode: 81241
Country: Germany
Vorname: Rudi
welche Wohnkabine: Bimobil
Basisfahrzeug: Isuzu DMax

Re: Suche günstige Wohnkabine für einen Land Rover Defender

Beitragvon Jenluca » So 21. Feb 2016, 20:05

Oh ha. Aber nach Italien wollten wir eigentlich nicht fahren wegen einer Kabine.
Danke trotzdem.

Bei uns in MV gibt es anscheinend auch gar nix.
Jenluca
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 4. Feb 2016, 20:49
Wohnort: Woldegk
Country: Germany
Basisfahrzeug: Land Rover Defender

VorherigeNächste

Zurück zu Suche

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast